instagrid GmbH („wir“, „uns“ oder „unsere“) betreibt die Website https://instagrid.co (im Folgenden als „Service“ bezeichnet).

Diese Seite informiert dich über unsere Richtlinien bezüglich der Erfassung, Verwendung und Weitergabe personenbezogener Daten, wenn du unseren Service nutzt und seine Optionen im Zusammenhang mit diesen Daten.

Wir verwenden deine Daten, um den Service zur Verfügung zu stellen und ihn zu verbessern.
Durch die Nutzung deieses Services stimmst du der Erfassung und Verwendung deiner Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung zu. Sofern in dieser Datenschutzerklärung nicht anders definiert, haben die in dieser Datenschutzerklärung verwendeten Begriffe die gleiche Bedeutung wie in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die unter https://instagrid.co abrufbar sind.

DEFINITIONEN
Service
Der Service ist die von der instagrid GmbH betriebene Website https://instagrid.co.
Personenbezogene Daten
Personenbezogene Daten sind Informationen über eine lebende Person, die anhand dieser Daten (oder anhand dieser und anderer Informationen, die uns zur Verfügung stehen oder zu unserer Verfügung stehen können) identifiziert werden kann.
Nutzungsdaten
Nutzungsdaten sind Daten, die automatisch entweder durch die Nutzung des Services oder von der Service-Infrastruktur selbst (z. B. die Dauer eines Seitenbesuchs) generiert werden.
Cookies
Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrem Gerät (Computer oder Mobilgerät) gespeichert werden.
Datenverantwortlicher
Datenverantwortlicher ist die natürliche oder juristische Person, die (allein oder gemeinsam oder zusammenwirkend mit anderen Personen) den Zweck und die Art und Weise bestimmt, in der personenbezogene Daten verarbeitet werden bzw. verarbeitet werden sollen. Für den Zweck dieser Datenschutzerklärung sind wir ein Datenverantwortlicher für deine personenbezogenen Daten.
Datenverarbeiter (oder Serviceanbieter)
Datenverarbeiter (oder Serviceanbieter) bezeichnet jede natürliche oder juristische Person, die personenbezogene Daten im Auftrag des Datenverantwortlichen verarbeitet. Gegebenenfalls beauftragen wir externe Serviceanbieter, um deine personenbezogenen Daten effektiver zu verarbeiten.
Betroffene Person (oder Benutzer)
Eine „betroffene Person“ ist eine lebende Person, die unseren Service nutzt und Gegenstand von personenbezogenen Daten ist.

NUTZUNG UND ERFASSUNG VON INFORMATIONEN
Wir erfassen verschiedene Arten von Informationen für verschiedene Zwecke, um dir unseren Service zur Verfügung zu stellen und ihn zu verbessern.

ARTEN VON ERFASSTEN DATEN
Personenbezogene Daten
Bei der Nutzung unseres Services bitten wir dich , uns bestimmte personenbezogene Daten zur Verfügung zu stellen, die zur Kontaktaufnahme oder Identifizierung verwendet werden können („personenbezogene Daten“). Personenbezogene Informationen umfassen insbesondere:

E-Mail-Adresse
Cookies und Nutzungsdaten
Wir können deine personenbezogenen Daten dazu verwenden, dichmit Newslettern, Marketing- oder Werbematerial und anderen Informationen zu kontaktieren, die für dich von Interesse sein könnten.
Du kannst den Erhalt dieser Mitteilungen von uns ablehnen, indem du dem Abmeldelink oder den Anweisungen in jeder von uns gesendeten E-Mail folgst oder uns kontaktierst.

Nutzungsdaten
Gegebenenfalls erfassen wir auch Informationen, wie auf den Service zugegriffen und wie er verwendet wird („Nutzungsdaten“). Diese Nutzungsdaten können Informationen wie die IP-Adresse deines Computers, den Browsertyp, die Browserversion, die Seiten von deinem besuchen unseres Services, die Uhrzeit und das Datum deines Besuchs, die auf diesen Seiten verbrachte Zeit und andere Statistiken umfassen.

Tracking- & Cookie-Daten
Wir verwenden Cookies und ähnliche Tracking-Technologien, um die Aktivität bei unserem Service nachzuverfolgen und bestimmte Informationen zu speichern.
Cookies sind Dateien mit kleinen Datenmengen, die eine anonyme, eindeutige Kennung enthalten können.
Cookies werden von einer Website an deinen Browser gesendet und auf deinem Gerät gespeichert.
Zu den ebenfalls verwendeten Tracking-Technologien zählen Beacons, Tags und Scripts, um Informationen zu erfassen und nachzuverfolgen und unseren Service zu analysieren und zu verbessern.
Du kannst deinen Webbrowser so einstellen, dass er Cookies ablehnt, oder du eine Warnmeldung erhälst , wenn ein Cookie gesendet wird.
Wenn du jedoch keine Cookies akzeptierst, kannst du möglicherweise einige Teile unseres Services nicht nutzen.

Beispiele für von uns verwendete Cookies:
Session-Cookies: Wir verwenden Session-Cookies, um unseren Service zu betreiben.
Präferenz-Cookies: Wir verwenden Präferenz-Cookies zur Speicherung deiner Präferenzen und verschiedenen Einstellungen.
Sicherheits-Cookies: Wir verwenden Sicherheits-Cookies für Sicherheitszwecke.

VERWENDUNG DER DATEN
instagrid GmbH verwendet die gesammelten Daten für verschiedene Zwecke:
Um unseren Service anzubieten und aufrechtzuerhalten
Um dich über Änderungen bei unserem Service zu informieren
Um es dir zu ermöglichen, interaktive Funktionen unseres Services zu nutzen, sofern du das wünschst.
Um Kunden-Support zu bieten
Zum Erfassen von Analysen oder wertvollen Informationen, damit wir unseren Service verbessern können
Um die Nutzung unseres Services zu überwachen
Um technische Probleme zu erkennen, zu verhindern und zu klären
Um dir News, Sonderangebote und allgemeine Informationen über andere von uns angebotene Waren, Services und Veranstaltungen zu übermitteln, die denen ähneln, die du bereits gekauft oder angefragt haben, es sei denn, du hast sich entschieden, diese Informationen nicht zu erhalten

RECHTSGRUNDLAGE FÜR DIE VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN IM RAHMEN DER DATENSCHUTZ-GRUNDVERORDNUNG (DSGVO)
Wenn Sie sich im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) befinden, hängt die Rechtsgrundlage der instagrid GmbH für die Erhebung und Nutzung der in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen personenbezogenen Daten von den von uns erhobenen Daten und dem spezifischen Kontext ab, in dem die Daten erhoben werden.

Die instagrid GmbH kann Ihre personenbezogenen Daten ausfolgenden Gründen verarbeiten:

Wir müssen einen Vertrag mit dir erfüllen
Du hast uns deine Genehmigung dafür erteilt
Die Verarbeitung liegt in unserem berechtigten Interesse und wird von deinen Rechten nicht außer Kraft gesetzt
Um gesetzliche Vorschriften einzuhalten

AUFBEWAHRUNG DER DATEN
instagrid GmbH bewahrt deine personenbezogenen Daten so lange wie nötig auf, um die in dieser Datenschutzerklärung dargelegten Zwecke zu erfüllen.
Deine personenbezogenen Daten werden so lange aufbewahrt und verwendet, wie dies zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen (z. B. wenn wir Ihre Daten zur Einhaltung geltender Gesetze aufbewahren müssen), zur Beilegung von Streitigkeiten und zur Durchsetzung unserer gesetzlichen Vereinbarungen und Richtlinien erforderlich ist.
instagrid GmbH bewahrt Nutzungsdaten auch für interne Analysezwecke auf.
Nutzungsdaten werden in der Regel über einen kürzeren Zeitraum gespeichert, sofern diese Daten nicht zur Verbesserung der Sicherheit oder der Funktionalität unseres Services verwendet werden bzw. wir nicht gesetzlich verpflichtet sind, diese Daten über einen längeren Zeitraum aufzubewahren.

ÜBERTRAGUNG DER DATEN
Deine Daten, einschließlich personenbezogener Daten, können auf Computern außerhalb deines Bundeslandes oder deines Landes übertragen und verwaltet werden, wo die Datenschutzgesetze von denen deines Landes abweichen.
Wenn du dich außerhalb Deutschlands befindest und uns Informationen zur Verfügung stellen möchten, beachte bitte, dass wir die Daten, einschließlich personenbezogener Daten, nach Deutschland übertragen und dort verarbeiten.
Deine Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung, gefolgt von der Übermittlung dieser Informationen, stellt deine Zustimmung zu dieser Übertragung dar.
instagrid GmbH unternimmt alle üblicherweise erforderlichen Schritte, um zu gewährleisten, dass deine Daten sicher und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung behandelt werden und keine Übertragung deiner Daten an eine Organisation oder in ein Land erfolgt, sofern keine angemessenen Kontrollen vorhanden sind, die u. a. für die Sicherheit deiner Daten und anderer persönlicher Informationen sorgen.

OFFENLEGUNG DER DATEN
GESCHÄFTSVORGANG
Wenn instagrid GmbH an einem Fusions-, Erwerb- oder Vermögensverkauf beteiligt ist, können deine personenbezogenen Daten übertragen werden.
Wir werden es dir mitteilen, bevor deine personenbezogenen Daten übertragen werden und einer anderen Datenschutzerklärung unterliegen.
OFFENLEGUNG FÜR STRAFVERFOLGUNGSBEHÖRDEN
Unter bestimmten Umständen muss die instagrid GmbH deine personenbezogenen Daten offenlegen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder wenn berechtigte Anfragen von Behörden (z. B. einem Gericht oder einer Regierungsbehörde) vorliegen.

GESETZLICHE ANFORDERUNGEN
instagrid GmbH kann deine personenbezogenen Daten gegebenenfalls in folgenden Fällen in dem guten Glauben, dass dies notwendig ist, weitergeben:
Um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen
Um die Rechte oder das Eigentum von instagrid GmbH zu verteidigen
Um mögliche Rechtsverletzungen im Zusammenhang mit dem Service zu untersuchen
Um die persönliche Sicherheit von Nutzern des Services oder der Öffentlichkeit zu schützen
Um gesetzlicher Haftung vorzubeugen
SICHERHEIT DER DATEN
Die Sicherheit deiner Daten ist uns wichtig. Bitte bedenken jedoch, dass keine Methode der Übertragung über das Internet oder der elektronischen Speicherung hundertprozentig sicher ist.
Wir bemühen uns, deine personenbezogenen Daten mit wirtschaftlich vertretbaren Mitteln zu schützen, dennoch können wir deren absolute Sicherheit nicht garantieren.
UNSERE RICHTLINIE FÜR „DO NOT TRACK“-SIGNALE IM RAHMEN DES CALIFORNIA ONLINE PROTECTION ACT (CALOPPA)
Wir unterstützen „Do Not Track“ (DNT) nicht.
„Do Not Track“ ist eine Einstellung, die du in deinem Webbrowser festlegen können, um die besuchten Websites wissen zu lassen, dass Sie nicht verfolgt werden möchten.
Du kannst „Do Not Track“ in den Einstellungen deines Webbrowsers aktivieren bzw. deaktivieren.

IHRE DATENSCHUTZRECHTE GEMÄSS DATENSCHUTZ-GRUNDVERORDNUNG (DSGVO)
Wenn du im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) ansässig bist, hast du bestimmte Datenschutzrechte. Die instagrid GmbH bemüht sich, angemessene Schritte zu unternehmen, um dir die Berichtigung, Änderung, Löschung oder Einschränkung der Nutzung deiner personenbezogenen Daten zu ermöglichen.
Wenn du darüber informiert werden möchtest, welche personenbezogenen Daten wir über dich speichern, und wenn du möchtest, dass diese aus unseren Systemen entfernt werden, kontaktierens bitte.
Unter bestimmten Umständen hast du folgende Datenschutzrechte:
Das Recht auf Zugang zu den Informationen, die wir über dich haben sowie zu deren Aktualisierung oder Löschung.
Wann immer dies möglich ist, kannst du direkt in deinem Kontoeinstellungsbereich auf deine persönlichen Daten zugreifen, diese aktualisieren oder deren Löschung anfordern.
Wenn du diese Aktionen nicht selbst durchführen kannst , kontaktiereuns bitte, damit wir dir helfen können.
Recht auf Berichtigung.
Du hast das Recht, deine Daten berichtigen zu lassen, wenn diese ungenau oder unvollständig sind.
Widerspruchsrecht.
Du hast das Recht, einer Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten durch uns zu widersprechen.
Recht auf Einschränkung.
Du hast das Recht zu verlangen, dass wir die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten einschränken.
Recht auf Datenübertragbarkeit.
Du hast das Recht, eine Kopie der Informationen, die wir über dich haben, in einem strukturierten, maschinenlesbaren und häufig verwendeten Format zu erhalten.
Recht auf Widerruf der Einwilligung.
Wenn die instagrid GmbH auf Ihre Einwilligung zur Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten angewiesen ist, hast du das Recht, deine Einwilligung jederzeit zu widerrufen.
Bitte beachte, dass wir dich bitten können, deine Identität nachzuweisen, bevor wir auf solche Anfragen reagieren.
Du hast das Recht, dich bei einer Datenschutzbehörde über unsere Erhebung und Verwendung deiner personenbezogenen Daten zu beschweren.
Für weitere Informationen wende dich bitte an deine lokale Datenschutzbehörde im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR).

SERVICEANBIETER
Wir können Drittfirmen und Einzelpersonen („Serviceanbieter“) zur Erleichterung unseres Services beauftragen, den Service in unserem Namen bereitzustellen, auf den Service bezogene Aufgaben auszuführen oder uns bei der Analyse der Nutzung unseres Services unterstützen.
Diese Dritten haben nur Zugang zu deinen personenbezogenen Daten, um diese Aufgaben in unserem Auftrag auszuführen, und sie sind verpflichtet, sie für keinen anderen Zweck weiterzugeben oder zu verwenden.
ANALYTICS
Wir können auch externe Serviceanbieter einsetzen, um die Nutzung unseres Services zu überwachen und zu analysieren.

Google Analytics Google Analytics ist ein von Google angebotener Webanalysedienst, der den Website-Verkehr verfolgt und in Berichtform darstellt. Google verwendet die erfassten Daten, um die Nutzung unseres Services zu verfolgen und zu überwachen. Diese Daten werden mit anderen Google-Diensten geteilt. Google kann die erfassten Daten verwenden, um die Anzeigen seines eigenen Werbenetzwerks zu kontextualisieren und zu personalisieren. Du kannst die Bereitstellung deiner Aktivitäten auf der Website für Google Analytics deaktivieren, indem du das Browser-Add-On für die Deaktivierung von Google Analytics installierst. Das Add-On verhindert, dass das Google Analytics-JavaScript (ga.js, analytics.js und dc.js) Informationen über die Besuchsaktivität mit Google Analytics teilt.
Alternativ kannst du dich über diesen Link abmelden: Google Analytics deaktivieren. Weitere Informationen zu den Datenschutzpraktiken von Google findest du auf der Website Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de

Unsere Website nutzt die Zählpixel-Technologie der WiredMinds GmbH
(www.wiredminds.de) zur Analyse des Besucherverhaltens.
In diesem Zusammenhang wird die IP-Adresse des Besuchers verarbeitet.
Die Verarbeitung erfolgt nur zum Zweck der Erfassung firmenbasierter Informationen, wie z. B. Firmenname.
IP-Adressen natürlicher Personen sind von einer weiteren Verarbeitung mittels einer Whitelist ausgeschlossen.
Eine IP-Adresse wird unter keinen Umständen in LeadLab gespeichert.
Bei der Verarbeitung von Daten ist es unser größtes Interesse, die Rechte natürlicher Personen zu schützen.
Unser Interesse an der Datenverarbeitung beruht auf Art. 6 Abs.1 lit. F der DSGVO.
Es ist zu keinem Zeitpunkt möglich, Rückschlüsse auf eine identifizierbare Person aus den erhobenen Daten zu ziehen.
Die WiredMinds GmbH verwendet diese Informationen, um anonymisierte Nutzungsprofile des Besuchsverhaltens auf unserer Website zu erstellen.
Die dabei gewonnenen Daten werden nicht dazu verwendet, Besucher unserer Website persönlich zu identifizieren.
Du kannst dich über diesen Link abmelden:
Vom Tracking ausschließen
Wir verwenden Hotjar, um die Anforderungen unserer Benutzer besser zu verstehen und diesen Service und diese Erfahrung zu optimieren.
Hotjar ist ein Technologiedienst, der uns hilft, die Erfahrung unserer Benutzer besser zu verstehen (z. B. wie viel Zeit du auf welchen Seiten verbringst, auf welche Links du klickst, was die Benutzer tun und was sie nicht mögen, usw.). Dies ermöglicht es uns, unseren Service mit Benutzer-Feedback aufzubauen und zu erhalten.
Hotjar verwendet Cookies und andere Technologien, um Daten über das Verhalten unserer Nutzer und deren Geräte zu erfassen.
Dazu gehören die IP-Adresse eines Geräts (die während Ihrer Sitzung verarbeitet und in einer anonymisieren Form gespeichert wird), die Bildschirmgröße des Geräts, der Gerätetyp (eindeutige Gerätekennungen), Browserinformationen, der geografische Standort (nur Land) und die bevorzugte Sprache, die zur Darstellung unserer Website verwendet wird.
Hotjar speichert diese Informationen in unserem Auftrag in einem pseudonymisierten Nutzerprofil.
Hotjar ist es vertraglich untersagt, die in unserem Auftrag erhobenen Daten zu verkaufen.
Weitere Informationen findest du im Abschnitt „About Hotjar“ auf der Hotjar-Support-Website.
Wir verwenden Leadfeeder, um die Verhaltensdaten aller Website-Besucher zu erfassen.
Dazu gehört: aufgerufene Seiten, Besucherquelle und die Zeit, die auf der Website verbracht wird.
Leadfeeder Tracker erfasst Daten für unsere Amazon Web Services-Infrastruktur.
Alle Daten werden bei der Übertragung und im Ruhezustand verschlüsselt.
Die Besucher-IP-Adresse wird erfasst, um das Unternehmen und den geografischen Standort zu ermitteln.
Leadfeeder zeigt nur Firmenbesuche an. Wir filtern automatisch alle Besucher mit privaten IP-Adressen heraus.
Alle Besuchsdaten werden auf Unternehmensebene aggregiert.
Leadfeeder reichert diese Unternehmensdaten auch mit Kontaktdaten für Personen aus öffentlich zugänglichen Datenquellen an.
Zu den Datenpartnern von Leadfeeder für Kontaktdaten gehören Hunter und Full Contact.

 

LINKS ZU ANDEREN WEBSITES
Unser Service kann Links zu anderen Websites enthalten, die nicht von uns betrieben werden.
Wenn du auf den Link eines Dritten klickst, wirst du auf die Website dieses Dritten weitergeleitet.
Wir empfehlen dir dringend, die Datenschutzerklärung jeder von dir besuchten Seite zu lesen.
Wir haben keine Kontrolle und übernehmen keine Verantwortung für die Inhalte, Datenschutzerklärungen oder -praktiken von Websites oder Dienstleistungen Dritter.

DATENSCHUTZ BEI KINDERN
Unser Service richtet sich nicht an Personen unter 18 Jahren („Kinder“).
Wir erfassen wissentlich keine personenbezogenen Daten von Personen unter 18 Jahren.
Kontaktiere uns, wenn du ein Elternteil oder Vormund bist und Kenntnis davon hast , dass dein Kind uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt hat.
Wenn wir feststellen, dass wir personenbezogene Daten von Kindern ohne Überprüfung der elterlichen Zustimmung erfasst haben, unternehmen wir Schritte, diese Daten von unseren Servern zu löschen.

ÄNDERUNGEN DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG
Wir aktualisieren gegebenenfalls unsere Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit.
Wir werden dich über alle Änderungen informieren, indem wir die neue Datenschutzerklärung auf dieser Seite veröffentlichen.
Wir benachrichtigen dich per E-Mail und/oder einen deutlichen Hinweis in unserem Service bevor die Änderung in Kraft tritt und ändern das „Gültigkeitsdatum“ über dieser Datenschutzerklärung.
Wir empfehlen dir , diese Datenschutzerklärung regelmäßig auf Änderungen zu überprüfen.
Änderungen dieser Datenschutzerklärung treten mit Veröffentlichung auf dieser Seite in Kraft.

COOKIE DECLARATION

KONTAKT
Bei Fragen zu dieser Datenschutzerklärung wende dich bitte an uns:

Per E-Mail: hello@instagrid.co